Jump to content
GoodDeadFireMage

Report Klotz

Recommended Posts

https://crimemarket.to/index.php?/profile/13231-klotz/

 

Streitwert:150 Euro BTC / 2x250 Euro Thoman Gutscheine

 

Screenshot:http://xup.in/dl,18861518

                 http://xup.in/dl,38563238

                 http://xup.in/dl,59093905

                 http://xup.in/dl,67135512

                 http://xup.in/dl,57743503

 

Begründung:

Ich habe von dem User Thoman Gutscheine gekauft und erfolgreich erhalten.

Die Bestellung wurde noch in der Nacht aufgegeben und alles lief eigentlich gut.

Am nächsten Tag war die Bestellung weg im Account und ich kontaktierte den Support und den Live chat support.

Was der zu sagen hatte kann man den Screenshots entnehmen.

Die Gutscheine schienen im ersten Moment Valid weil sie den Bestellablauf passieren konnten aber im eigentlichen System waren sie Invalid.

Sie wurden als Faked erkannt und von den Mitarbeitern manuell storniert.

Es wurde mir Replace angeboten.

Ich habe den User darauf gefragt was wäre wenn die ein weiteres mal stornieren würden und darauf kam leider keine antwort weil er und ich wissen das diese sache gerade nicht mehr läuft.

Dem Screenshot zu entnehmen kann man auch sehen wie Klotz selber schreibt das Thoman den gebraten gerochen hat und das nicht mehr klappt.

Meine bitte ist eine vernünftige und realistische Lösung für beide Parteien zu finden.

Ich würde gerne etwas für mein Geld bekommen aber keine Thoman Gutscheine die ja nochmal storniert werden.

 

 

 

Edited by GoodDeadFireMage
Proof nicht sauber Zensiert

Share this post


Link to post














@klotz Statement beim nächsten Login / 24h.

Mich mal in die Tradekonvi einladen.

Share this post


Link to post
3 hours ago, Mogul said:

@klotz Verkauf für Thomann Gutscheine wurde von mir eingestellt.

Ok.
 

4 hours ago, Mogul said:

@klotz Statement beim nächsten Login / 24h.

Mich mal in die Tradekonvi einladen.

> TE muss dass bitte machen weil ich aus der einen Konvi raus bin da ich dicke die Schnauze voll hatte.

Ich verkaufte dem User - VALIDE - Thomann Gutscheine die zum Zeitpunkt des Kaufes 100% Valide waren, Thomann hat allerdings den Braten gerochen hat alle Gutscheine gecheckt und die geschädigten VICS meldeten sich bei Thomann erst später, denn wie man sieht gingen meine Bestellungen auch raus was ich proofen kann.

Kurz die fakten, denn alles andere ist Spekulation:
Käufer geht das Risiko bei Gutscheinen ein dass die Codes üblicherweise manchmal in der Szene gesperrt werden.
Die Gutscheine waren beim Kauf Valide, zu 100%
Ich hafte nicht dafür wenn ein Gutschein oder eine Bestellung Invalid geht oder ggf. stoniert wird! 

____________________________________________________________________________
Anderes Beispiel:
User kauft Amazon Gutscheine, löst diese ein & tätigt im Anschluss eine Bestellung aber darauf wird der Amazon Account gesperrt weil Amazon den Braten gerochen hat und die 1st Amazon Codes gesperrt hat. Dafür übernimmt logischerweise der VK dann auch keine Haftung oder sehe ich das Falsch?

Gleich noch ein Beispiel:
Ich hatte mal einen TH mit @RickSanchezz wo ich mehrere Tausend Euro MediaMarkt Codes kaufte, die Codes waren beim Checken alle Valid, aber als ich bestellen wollte ging die Order durch wurde aber nicht ausgeführt bzw. nicht Abgeschlossen. Jeder der Gutscheine wurde im Anschluss von MediaMarkt als "entwertet" gesehen und war dann für mich nutzlos.
@Evolution zahlte dann den TH an o.g. User aus. In erster Linie fand ich das super Unfair, aber nach etwas nachdenken ist mir in den Sinn gekommen dass ich Valide Gutscheine bekommen habe und dafür die Schuld tragen muss wenn damit was passiert. Alle Codes waren Invalid ich habe mehr als 1k€ verloren und musste ewig auf den MM Support warten das war schrecklich!+

Damit möchte ich klar machen dass der Käufer in jeden Fall dafür haftet wenn was mit den Gutscheinen passiert weil sie in dem Moment von Kauf an dem Käufer gehören und nicht mir, alles andere liegt ab da an in seiner Verantwortung, und auch Evo sieht das so deshalb bekam Rick damals den TH, und er hat absolut Recht!
Das selbe Prinzip lässt sich hier wieder finden. :)
____________________________________________________________________________

Ich bot dem Käufer an sich bitte zu gedulden und auf Kulanzbasis einen 100%igen Replace zu geben, er lehnte ab und wollte dauerhaft sein Geld wieder was ich aber leider nicht nachvollziehen kann, denn die Codes waren bei Übergabe alle Valide! Er lehnte die ganze Zeit ab. Und daraufhin schrieb ich ihn erneut dass ich die Schnauze von ihm voll habe und wir das bitte im Report klären weil er es mir des öfteren angedroht hat.

Wenn in diesen Fall nicht so entschieden wird wie damals in den TH zwischen Rick und mir dann ist es zu 100% Unfair und man sollte die Regeln bezüglich Gutschein Trades erstellen und anpassen, denn sowas kann es dann wirklich nicht mehr sein. ^^ 

Also, der User weigerte sich ein Replace anzunehmen und wollte nur sein Geld wieder - ich bat Replace an und dieser war aus meiner Sicht reine Kulanz, aber diese Kulanz verfällt mit diesen Report.

War noch Unterwegs, daher die späte Antwort.

Grüße 

Share this post


Link to post
13 minutes ago, klotz said:

Ok.
 

> TE muss dass bitte machen weil ich aus der einen Konvi raus bin da ich dicke die Schnauze voll hatte.

Ich verkaufte dem User - VALIDE - Thomann Gutscheine die zum Zeitpunkt des Kaufes 100% Valide waren, Thomann hat allerdings den Braten gerochen hat alle Gutscheine gecheckt und die geschädigten VICS meldeten sich bei Thomann erst später, denn wie man sieht gingen meine Bestellungen auch raus was ich proofen kann.

Kurz die fakten, denn alles andere ist Spekulation:
Käufer geht das Risiko bei Gutscheinen ein dass die Codes üblicherweise manchmal in der Szene gesperrt werden.
Die Gutscheine waren beim Kauf Valide, zu 100%
Ich hafte nicht dafür wenn ein Gutschein oder eine Bestellung Invalid geht oder ggf. stoniert wird! 

____________________________________________________________________________
Anderes Beispiel:
User kauft Amazon Gutscheine, löst diese ein & tätigt im Anschluss eine Bestellung aber darauf wird der Amazon Account gesperrt weil Amazon den Braten gerochen hat und die 1st Amazon Codes gesperrt hat. Dafür übernimmt logischerweise der VK dann auch keine Haftung oder sehe ich das Falsch?

Gleich noch ein Beispiel:
Ich hatte mal einen TH mit @RickSanchezz wo ich mehrere Tausend Euro MediaMarkt Codes kaufte, die Codes waren beim Checken alle Valid, aber als ich bestellen wollte ging die Order durch wurde aber nicht ausgeführt bzw. nicht Abgeschlossen. Jeder der Gutscheine wurde im Anschluss von MediaMarkt als "entwertet" gesehen und war dann für mich nutzlos.
@Evolution zahlte dann den TH an o.g. User aus. In erster Linie fand ich das super Unfair, aber nach etwas nachdenken ist mir in den Sinn gekommen dass ich Valide Gutscheine bekommen habe und dafür die Schuld tragen muss wenn damit was passiert. Alle Codes waren Invalid ich habe mehr als 1k€ verloren und musste ewig auf den MM Support warten das war schrecklich!+

Damit möchte ich klar machen dass der Käufer in jeden Fall dafür haftet wenn was mit den Gutscheinen passiert weil sie in dem Moment von Kauf an dem Käufer gehören und nicht mir, alles andere liegt ab da an in seiner Verantwortung, und auch Evo sieht das so deshalb bekam Rick damals den TH, und er hat absolut Recht!
Das selbe Prinzip lässt sich hier wieder finden. :)
____________________________________________________________________________

Ich bot dem Käufer an sich bitte zu gedulden und auf Kulanzbasis einen 100%igen Replace zu geben, er lehnte ab und wollte dauerhaft sein Geld wieder was ich aber leider nicht nachvollziehen kann, denn die Codes waren bei Übergabe alle Valide! Er lehnte die ganze Zeit ab. Und daraufhin schrieb ich ihn erneut dass ich die Schnauze von ihm voll habe und wir das bitte im Report klären weil er es mir des öfteren angedroht hat.

Wenn in diesen Fall nicht so entschieden wird wie damals in den TH zwischen Rick und mir dann ist es zu 100% Unfair und man sollte die Regeln bezüglich Gutschein Trades erstellen und anpassen, denn sowas kann es dann wirklich nicht mehr sein. ^^ 

Also, der User weigerte sich ein Replace anzunehmen und wollte nur sein Geld wieder - ich bat Replace an und dieser war aus meiner Sicht reine Kulanz, aber diese Kulanz verfällt mit diesen Report.

War noch Unterwegs, daher die späte Antwort.

Grüße 

Sorry fürs einmischen, aber wäre sowas nicht ein „freifahrtsschein“ um Gutscheine zu verkaufen die dann einfach platzen? 

 

nehme die Punkte in Kauf und ggf. Kann Post gelöscht werden. 

Share this post


Link to post
19 minutes ago, RichyRich said:

Sorry fürs einmischen, aber wäre sowas nicht ein „freifahrtsschein“ um Gutscheine zu verkaufen die dann einfach platzen? 

 

nehme die Punkte in Kauf und ggf. Kann Post gelöscht werden. 

Das wäre es, aber nur wenn man vor hat vorsätzlich abzuziehen und das ist ja nicht mein Plan gewesen, also von daher eher weniger.
Und Warum Freifahrtsschein? Die Gutscheine sind ja trotzdem mit entsprechenden Aufwand gecardet und somit keine Freifahrt. ^^

Share this post


Link to post
1 minute ago, klotz said:

Das wäre es, aber nur wenn man vor hat vorsätzlich abzuziehen und das ist ja nicht mein Plan gewesen, also von daher eher weniger.
Und Warum Freifahrtsschein? Die Gutscheine sind ja trotzdem mit entsprechenden Aufwand gecardet und somit keine Freifahrt. ^^

War ja keine Anschuldigung dir gegenüber, sondern nicht dass andere Schmutz User das so wahrnehmen. 

Share this post


Link to post

Sorry für das einmischen , aber da gibt es anscheinend eine Methode & man müsste es rechtzeitig machen dann geht es, wollte auch für 1K bei Ihm bestellten & es war einmal SEHR SEHR KNAPP das ich eingekauft hätte aus dem Sellix - Store. 
 

Bis ich nachfragte bei dem Thomann „ Gewinnspiel , sollte ich ein SM7B kriegen " ob es bereits unterwegs ist erhielt ich die Nachricht es seie storniert & da dachte ich mir auch ( Ahhh, sowas kann man nicht vorher mitteilen ? Möchtest & Fragst die ganze wann ich einkaufe aber ein Storno erzählst du nicht ? ) 

 

zudem mir auch mitgeteilt wurde dass es 100% geht ich würde ganze gerne auch mal eine VSB sehen , falls mal etwas rausgegangen ist das wäre echt mega 

 

https://ibb.co/GTPDsBP


https://ibb.co/dgtB5vP

 

Share this post


Link to post
6 minutes ago, Abrechnung said:

Sorry für das einmischen , aber da gibt es anscheinend eine Methode & man müsste es rechtzeitig machen dann geht es, wollte auch für 1K bei Ihm bestellten & es war einmal SEHR SEHR KNAPP das ich eingekauft hätte aus dem Sellix - Store. 
 

Bis ich nachfragte bei dem Thomann „ Gewinnspiel , sollte ich ein SM7B kriegen " ob es bereits unterwegs ist erhielt ich die Nachricht es seie storniert & da dachte ich mir auch ( Ahhh, sowas kann man nicht vorher mitteilen ? Möchtest & Fragst die ganze wann ich einkaufe aber ein Storno erzählst du nicht ? ) 

 

zudem mir auch mitgeteilt wurde dass es 100% geht ich würde ganze gerne auch mal eine VSB sehen , falls mal etwas rausgegangen ist das wäre echt mega 

 

https://ibb.co/GTPDsBP


https://ibb.co/dgtB5vP

 

edit: alleine dass du ein Handy-Szeneuser bist sagt mir auch wieder alles.

Der User electrum  hatte mit dir anscheinend doch recht :D 
Klar es geht auch durch, aber mal für euch Supergenies einfach erklärt das ihr einfach ALLES BESSER WISST:

Wenn die Gutscheine etwas älter sind werden diese Fix gesperrt weil der Vic sich meldet oder weil deren System mnache Gutscheine makiert und diese dann Sperrt und die Bestellungen damit ebenfalls.

Ist ja nicht so als hätte ich bereits genug Ware mit den Codes gedroppt, und dort war die Quote bereits 100%s und wenn ich mich recht erinnere dann WOLLTE ICH DIR ETWAS SCHENKEN!! Und du kommst mir so? Ihr seid auf CM wirklich ein Klasse scheiß haufen, ehrlich.
Also wenn man euch als Kunden hat dann ist ja wirklich Ende. Und wenn dir was nicht gepasst hat und du mit der "Masse" hinterher rennen musst hast du es nicht geschafft einen eigenen Report aufzumachen, so kommt mir das wieder vor.

Also schlage ich dir mal auf persönlicher Ebene vor dir einen Arzt zu suchen.

Ich möchte dir etwas Schenken und zeige guten Willen und du versuchst das in diesen Moment gegen mich zu verwenden?

... in welchen Zigeuner Kaff bin ich denn nur hier gelandet, das ist ja unfassbar Traurig! xDxDxDxD 

Edited by klotz

Share this post


Link to post

Für die letzte Labertasche und den TE finde sicher auch noch Screenshots! Genug  Versandbestätigungen auf einer Mail. 
Graef.de und Thomann.de funktionieren weiterhin ohne Probleme man muss nur wissen wie. ^^ 

2OGGJcF.png.69591ac37a6a67b2e3e533a7e5c4d3c5.png51zKh44.png.1216efdd96f7e953c8493285fe846266.png

schön aufs Datum achten :x 

su0i2Y0.png.9cb9bcbe02828e69d0bc5058585281ba.png

Edited by klotz

Share this post


Link to post
13 minutes ago, klotz said:

edit: alleine dass du ein Handy-Szeneuser bist sagt mir auch wieder alles.

Der User electrum  hatte mit dir anscheinend doch recht :D 
Klar es geht auch durch, aber mal für euch Supergenies einfach erklärt das ihr einfach ALLES BESSER WISST:

Wenn die Gutscheine etwas älter sind werden diese Fix gesperrt weil der Vic sich meldet oder weil deren System mnache Gutscheine makiert und diese dann Sperrt und die Bestellungen damit ebenfalls.

Ist ja nicht so als hätte ich bereits genug Ware mit den Codes gedroppt, und dort war die Quote bereits 100%s und wenn ich mich recht erinnere dann WOLLTE ICH DIR ETWAS SCHENKEN!! Und du kommst mir so? Ihr seid auf CM wirklich ein Klasse scheiß haufen, ehrlich.
Also wenn man euch als Kunden hat dann ist ja wirklich Ende. Und wenn dir was nicht gepasst hat und du mit der "Masse" hinterher rennen musst hast du es nicht geschafft einen eigenen Report aufzumachen, so kommt mir das wieder vor.

Also schlage ich dir mal auf persönlicher Ebene vor dir einen Arzt zu suchen.

Ich möchte dir etwas Schenken und zeige guten Willen und du versuchst das in diesen Moment gegen mich zu verwenden?

... in welchen Zigeuner Kaff bin ich denn nur hier gelandet, das ist ja unfassbar Traurig! xDxDxDxD 

Das nennt man einweg  Handys gibt wirklich gar nichts sichereres , wenn man es richtig macht ;) 

 

& Wollte es nur beifügen dann verstehe ich nicht wieso du es nicht erklären kannst & es war 0 böse gemeint der Beitrag aber kann man aufnehmen wie man möchte! 
 

kannst ihm ja dann erklären wie man es richtig macht dann ist das Problem aus der Welt. 

Share this post


Link to post
Just now, Abrechnung said:

Das nennt man einweg  Handys gibt wirklich gar nichts sichereres , wenn man es richtig macht ;) 

 

& Wollte es nur beifügen dann verstehe ich nicht wieso du es nicht erklären kannst & es war 0 böse gemeint der Beitrag aber kann man aufnehmen wie man möchte! 
 

kannst ihm ja dann erklären wie man es richtig macht dann ist das Problem aus der Welt. 

Der Affe hört mir eh nicht zu und weigert sich straight einen Replace anzunehmen, aber wie bereits gesagt das mit dem Replace hat sich sowieso erledigt,
Sowas kann ich absolut nicht gebrauchen.

Share this post


Link to post

Ich möchte dich gerne Zitieren

 

"Gleich noch ein Beispiel:
Ich hatte mal einen TH mit @RickSanchezz wo ich mehrere Tausend Euro MediaMarkt Codes kaufte, die Codes waren beim Checken alle Valid, aber als ich bestellen wollte ging die Order durch wurde aber nicht ausgeführt bzw. nicht Abgeschlossen. Jeder der Gutscheine wurde im Anschluss von MediaMarkt als "entwertet" gesehen und war dann für mich nutzlos.
@Evolution zahlte dann den TH an o.g. User aus. In erster Linie fand ich das super Unfair, aber nach etwas nachdenken ist mir in den Sinn gekommen dass ich Valide Gutscheine bekommen habe und dafür die Schuld tragen muss wenn damit was passiert. Alle Codes waren Invalid ich habe mehr als 1k€ verloren und musste ewig auf den MM Support warten das war schrecklich!+"

 

"Wenn in diesen Fall nicht so entschieden wird wie damals in den TH zwischen Rick und mir dann ist es zu 100% Unfair und man sollte die Regeln bezüglich Gutschein Trades erstellen und anpassen, denn sowas kann es dann wirklich nicht mehr sein. ^^"

 

Hier schreibst du mit eigenen Worten das diese Form von Gutscheinhandel nicht in Ordnung ist.

Das du das selber sogar unfair fandest.

 

Du forderst sogar das falls denn gegen dich entschieden wird das man die Regeln ändern und die Trades anpassen solle.

Das es falsch ist so zu handeln siehst du hier selber ein.

 

Und hier beziehst du dich auf diesen einen Fall und nutzt ihn gewissenlos zu deinem Vorteil aus.

Weil er mal nach deinem Nachteil begründet worden ist.

Wobei du auch kenntnis davon hattest das diese Gutscheine storniert werden wenn man es denn nicht "RICHTIG MACHT" wie bei dem User @Abrechnung der Konvi zu sehen ist.

 

Was bringt mir ein Handel wenn ich nicht die Versprochene Gegenleistung dafür erhalte.

Ich meine ich kaufe bei dir nicht nur einen Gutschein als die Katze im Sack sondern der Kauf beinhaltet das die Gutscheine auch ihren zweck erfüllen.

Was für eine Art Geschäft soll das denn sein wenn ich hier Güter anbiete die schön verpackt sind aber die Inhalte Wertlos ist.

Die Fakten sagen aus das ich nie eine Chance hatte meine Bestellung erfolgreich zu tätigen da zu dem aktuellen zeitpunkt Thoman klar war das die Gutscheine gefaked sind.

Warum stehst du nicht hinter deinem Produkt und versteckst dich stattdessen hinter Bodenlose Beispiele?

 

Wie sollen denn Geschäftsbeziehungen entstehen wenn man kein Vertrauen seinem Handelpartner gegenüber haben kann weil irgendwelche Lücken schamlos ausgenutzt werden.

 

Ich habe doch für die Gutscheine bezahlt wieso sollte ich sie nicht auch nutzen können? Wo ist der Sinn dieser Investition?

 

 

Und unserer Konvi kann man auch entnehmen das ich kein Replace ablehne.

Die frage dazu war ob es denn wieder Storniert wird und es kommt einfach keine Antwort von dir.

 

Dieser Fall eröffnet hier vielen Tradern die Möglichkeit und ebnet auch eben den die gerne andere Abziehen den Weg das zu tun.

Ich hab es schön eingepackt aber inhalt leer für den Rest Hafte ich nicht.

Wenn ich in irgendeiner Form einen Fehler gemacht hätte dann würde ich deiner Begründung Recht geben.

Aber ich konnte doch ganz klar belegen das ich keinen Fehler gemacht habe sondern dein Gutschein die Schuld trägt und für den bist du verantwortlich schließlich vertreibst du sie hier auf dem Board.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
2 hours ago, GoodDeadFireMage said:

Die frage dazu war ob es denn wieder Storniert wird und es kommt einfach keine Antwort von dir.

Genau das war eben nicht deine erste Frage! ...
 

2 hours ago, GoodDeadFireMage said:

Hier schreibst du mit eigenen Worten das diese Form von Gutscheinhandel nicht in Ordnung ist.

Möglicherweise habe ich mich falsch formuliert, aber das meine ich damit Garantiert nicht. Ich meine dass in diesen Fall Evo richtig entschieden hatte und ich dies dann auch eingesehen habe denn die Gutscheine waren ja Valid, ich meinte ebenso falls diese Fall hier zu deinen gunsten entschieden wird sollte man ggf. eindeutige Regeln für den Gutscheinverkauf festlegen und nicht nach Lust und Laune entscheiden, denn das macht ein gutes Board nicht aus.


 

2 hours ago, GoodDeadFireMage said:

Ich habe doch für die Gutscheine bezahlt wieso sollte ich sie nicht auch nutzen können? Wo ist der Sinn dieser Investition?

Wir sind hier auf einen Crime Board, in der Regel hat man die Kenntnis dass die Gutscheine nicht von der Tankstelle mit einen Beleg stammen sondern Digital und nicht rechtens erworben wurden somit musst du IN JEDEN FALL davon ausgehen dass ein Gutschein zu JEDER ZEIT gesperrt werden kann.

 

2 hours ago, GoodDeadFireMage said:

Wobei du auch kenntnis davon hattest das diese Gutscheine storniert werden wenn man es denn nicht "RICHTIG MACHT" wie bei dem User @Abrechnung der Konvi zu sehen ist.

Und nein, davon hatte ich zu dem Zeitpunkt keine Kenntnis, denn du o.g. Zeitpunkt ging JEDE Bestellung durch inkl. VSB! Du weißt nicht von wann der Screen stammt. Wobei der User sich nicht einmal hier einzumischen hat.

 

3 hours ago, GoodDeadFireMage said:

Ich hab es schön eingepackt aber inhalt leer für den Rest Hafte ich nicht.

Wenn ich in irgendeiner Form einen Fehler gemacht hätte dann würde ich deiner Begründung Recht geben.

Aber ich konnte doch ganz klar belegen das ich keinen Fehler gemacht habe sondern dein Gutschein die Schuld trägt und für den bist du verantwortlich schließlich vertreibst du sie hier auf dem Board.

Genau so habe ich mich damals auch gefühlt als Evo den TH für @RickSanchezz entschieden hat, ich habe keinen Fehler gemacht GING ABER DAS RISIKO ein! Ich konnte ebenso Belegen dass ich meinerseits keinen Fehler machte und der makierte bekam dennoch das Geld von Evo! Vielleicht kannst du kurz unseren damligen TH schildern @RickSanchezz denn das ist zu 100% der selbe Fall nur mit anderen Beispiel und sagt gerne deine Meinung wie du das siehst, denn du hast damals dein Geld erhalten. :) Das war auch richtig so, ich bin das Risiko mit den Fraud Gutscheinen eingegangen und musste dann mit den Problemen leben, und das waren Weit mehr als 500€ Gutscheine. ^^ 

Share this post


Link to post

@klotz wie alt waren die Gutscheine denn ca.?

Wie lange halten frische gutscheine?

Share this post


Link to post
Just now, Mogul said:

@klotz wie alt waren die Gutscheine denn ca.?

Wie lange halten frische gutscheine?

Schwer zu sagen ich habe ca. 10k an Codes gefaket und, am Anfang als Thomann nichts davon wusste haben die ewig gehalten ich habe eine nach der anderen Bestellung durchgehauen.
Ich denke die Codes waren 2 oder 3 tage alt, das war dann aber schon der Fall als das Unternehmen die Wave kommen sehen hat. Und dachten sich halt so, ja lass die Codes die durch Amazon stammen doch alle sperren und die dementsprechenden Bestellungen stonieren.

Aber genaue Tage oder wie alt das genau war kann ich dir nicht sagen, ich schreib das nicht auf. ^^ 

Share this post


Link to post

@Mogul bitte fälle eine Entscheidung, das hier ist absoluter Schwachsinn und in keiner Weise gerechtfertigt und ich höre nur Tränen seitens des TE.

Share this post


Link to post
On 15.1.2022 at 2:38 AM, klotz said:

@Mogul bitte fälle eine Entscheidung, das hier ist absoluter Schwachsinn und in keiner Weise gerechtfertigt und ich höre nur Tränen seitens des TE.

Kontaktier den User bitte privat und werdet euch einig. Das jeder mit der Situation glücklich ist.

Share this post


Link to post
8 minutes ago, Mogul said:

Kontaktier den User bitte privat und werdet euch einig. Das jeder mit der Situation glücklich ist.

Weil wir das nicht geschafft haben ist der Report entstanden.
So, ich werde mich schlafen legen.

Share this post


Link to post

 @Mogul du weißt genau so wie ich dass der Report quatsch ist, alleine mein Beispiel sollte den Report in abgeschlossene Reports verschieben denn das sind die Tatsachen!
Ich kann mich nicht mit den User einig werden da er mein Replace nicht in Anspruch nehmen möchte, und der Kulanz Replace findet sowieso nicht mehr statt, aufgrund des Reports.

Share this post


Link to post

Du scheinst gar nichts zu kapieren oder? 
Ich bat dir einen 100%igen Replace an, der ist aber absolut mit diesen Report verfallen! Eine Einigung kann gar nicht mehr statt finden denn ich bin zu 100% im Recht und das sieht jedes Kind. Alleine mein Beispiel gibt mir das maximale Recht dazu.
 

Share this post


Link to post

Schön das du immer auf diese Art Nachrichten sofort reagierst aber nicht auf schlichtende Worte eingehen kannst.

Was ist eigentlich los mit dir?

Was denkst du was für ein Handel du mit mir Geschlossen hast?

Gutschein auf Gut Glück?

 

 

Dieser Report wäre längst Geschlossen wenn du zu 100% Recht hättest.

Ich werde dir unter keinen Umständen mein Geld ohne Gegenleistung überlassen.

Das wird keiner deiner Geschichten werden wo du einfach Geld einstecken kannst ohne Konsequenzen.

 

Hast du gar keinen Kodex oder Geschäftssinn?

Deine Art der Künstlichen Aufregung bewirkt hier überhaupt nichts.

Du wirst nicht mehr Recht bekommen umso öfter du dich wiederholst.

Keine Likes oder keine Kontakte zur Szene machen dich zu etwas besonderen hier.

Ich bitte dich um eine einigung und selbst @mogul findet wir sollten uns einigen aber du bist nur am jammern und erschwerst alles nur noch mehr.

Was dachtets du wird passieren?

Ich schenke dir Geld und Bedanke mich noch bei dir?

Jetzt reiß dich mal bitte zusammen und sei mal nur für einen Moment bei der Sache damit ich hier auch endlich Abschließen kann.

 

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×