Jump to content
Rollsroyce

Peinliche Kabel 1 Reportage über Villen-Vermietung

Recommended Posts

Moin Moin meine aktiven Freunde,

 

Habe mir heute eine unglaublich peinliche Kabel 1 Reportage von -Achtung Abzocke- reingezogen.

Peter Giesel versucht den Fraudler zu finden der per KLAZ Villeninserate vermietet hat.

 

Das war so cringe und unangenehm, dass ich mir ständig die Hand vor den Kopf halten musste.

 

Hier ist das etwa 10 Minuten Video: https://www.youtube.com/watch?v=GKlo4GQbLzg

 

Unglaublich wie naiv die Naivität sein kann!

 

An dieser Stelle wiederschaun und reingehaun.

Kuss auf die Nuss.

 

Edited by Rollsroyce

Share this post


Link to post






Danke, fällt bei mir unter "Schulfernsehen". Ich finde es immer wieder bemerkenswert wie dumm und naiv Menschen sein können die glauben mit mit beiden Beinen fest im  Leben zu stehen und Abschlüsse haben von denen Ich nur träumen kann!

Share this post


Link to post

Das Ding ist, dass ein Investigativ Journalist wie -Peter Giesel von Kabel1- die Firma die in eben dieser Villen-Vermietungs Rechnung stand tatsächlich mit seinem 12-Köpfigen Team abklappert und recherchiert und dafür mit seiner Produktionsfirma ganz locker 3.000-5.000 Euro pro Sende-Minute kassiert.

 

Das löst bei mir mindestens so einen Cringe aus wie unsere heutigen Politiker die ohne Ahnung in völliger Fehlbesetzung und Ahnungslosigkeit "hochbefördert" werden!

 

Aber das gute daran ist für uns als Fraudler, dass der Großteil aller Kommentatoren sagt wie "toll" er recherchiert hat. Unglaublich aber wahr.

 

Die Vics haben wenig Ahnung und davon viel!

Edited by Rollsroyce

Share this post


Link to post
1 minute ago, Rollsroyce said:

Das Ding ist, dass ein Investigativ Journalist wie -Peter Giesel von Kabel1- die Firma die in eben dieser Villen-Vermietungs Rechnung stand tatsächlich mit seinem 12-Köpfigen Team abklappert und recherchiert und dafür mit seiner Produktionsfirma ganz locker 3.000-5.000 Euro pro Sende-Minute kassiert.

Gut, aber das einfache Volk möchte bedient werden ;) Wie schon gesagt; ich finde es faszinierend wie dumm und primitiv der angeblich mündige Bürger ist. Denkst du denn der "Journalist" interessiert sich wirklich dafür? Dem ist auch nur seine Gehaltszahlung am Monatsende wichtig und das der Auftraggeber (Sender) zufrieden ist. 

Share this post


Link to post
14 minutes ago, Rollsroyce said:

 

Die Vics haben wenig Ahnung und davon viel!

 

Richtig, @Edgar wie ich schon im oberen Post nachgebessert habe und sagte.

Edited by Rollsroyce

Share this post


Link to post
23 minutes ago, Rollsroyce said:

 

Richtig, @Edgar wie ich schon im oberen Post nachgebessert habe und sagte.

Ich denke mir, manche sind noch  zu intelligent für Communitys wie diese hier.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×