Jump to content
Luke

Swiss Crimetime | Es geht demnächst los!

Recommended Posts

Posted (edited)

61240aa296c47_foto_no_exif-Kopie.jpg.cb255a3b89390b899b57744123b9f2b5.jpg

Edited by Luke

Share this post


Link to post





Posted (edited)

Voraussichtlicher Startschuss: 30. August 2021

 

Edit: Release wird um wenige Tage verschoben.

 

Der Link zu der Website wird erst bei offizeller Eröffnung bekannt gegeben! Seid gespannt.

Edited by Luke

Share this post


Link to post

hatte sowas auch mal vor, hoffentlich zieht ihr durch <3

Share this post


Link to post

Und wenn das System läuft am Ende mit beispielsweise 60 filler hat es sich wenigstens gelohnt wenn was offline geht ;) 

 

natürlich Unsinn. Wünsche viel Erfolg. Nur jeder sollte bis zum Ende denken. 

Share this post


Link to post
Posted (edited)
21 minutes ago, Ombra said:

Und wenn das System läuft am Ende mit beispielsweise 60 filler hat es sich wenigstens gelohnt wenn was offline geht ;) 

 

natürlich Unsinn. Wünsche viel Erfolg. Nur jeder sollte bis zum Ende denken. 

firefox_JYdaPSJMcN.png.1a325eca8e6154e23ba8a7b9ed4dee9a.png

 

 

Die Gefahr besteht bei jedem Projekt.

Edited by Minion

Share this post


Link to post

Wenn alles so funktionieren wird wie es geschrieben steht werdet ihr in Sachen BD Stellen alles ficken

Share this post


Link to post

Gabs vor 2 Jahren schonmal ne Art filling panel .

 

immmer ne gute Idee wenn der Partner zuverlässig ist - bin gespannt 

Share this post


Link to post

Ich muss hier mal reinflamen. Ich halte von dem Ding rein gar nichts. Es hört sich geil an, bringt in der Praxis aber einen Scheißdreck. Keine Maschine kann einen BD optimal auswählen. 

Ein guter und ein schlechter Steller trennen sich dadurch, dass der schlechte immer nur schematisch vorgeht, ebenso schematisch wie Euer Panel.

Zudem wird das ganze für den aussenstehenden extrem undurchsichtig und man weiss eigentlich nie genau, für wen man denn da gerade fillt.

Ich teile lieber exklusiv meinen Leuten einen BD zu, falls nicht möglich etc., dann mehreren einen, aber alle haben immer einen Sheet (Airtable etc.)

Da kann man sich ebenfalls nicht nur eintragen, sondern auch zwischen mehreren BDs wählen. Man sieht wer da noch rauffillt und man sieht, ob das Limit überschritten ist.

Für was also einen Panel? Ich sage dunkel voraus, dass der Panel eines Tages mitsamt der gesamten Gruppe verschwinden könnte. Was da dann an Geld weg ist, mag ich gar nicht

erahnen. Vielleicht bin ich altmodisch. Aber einen Panel zu hypen finde ich lächerlich, zumal er die Funktionen unseres früheren Panels, der sogar noch Kleinis, Insis und Anfragen verteilt hat und Statistiken ausgab, nicht einmal hat. Aber selbst dieses Ding haben wir abgeschafft, da reine Spielerei.

 

Von daher: Gute Idee, aber bin mal neugierig auf die Umsetzung und die Folgen!

Edited by Exodus

Share this post


Link to post
6 hours ago, Exodus said:

Ich muss hier mal reinflamen. Ich halte von dem Ding rein gar nichts. Es hört sich geil an, bringt in der Praxis aber einen Scheißdreck. Keine Maschine kann einen BD optimal auswählen. 

Ein guter und ein schlechter Steller trennen sich dadurch, dass der schlechte immer nur schematisch vorgeht, ebenso schematisch wie Euer Panel.

Zudem wird das ganze für den aussenstehenden extrem undurchsichtig und man weiss eigentlich nie genau, für wen man denn da gerade fillt.

Ich teile lieber exklusiv meinen Leuten einen BD zu, falls nicht möglich etc., dann mehreren einen, aber alle haben immer einen Sheet (Airtable etc.)

Da kann man sich ebenfalls nicht nur eintragen, sondern auch zwischen mehreren BDs wählen. Man sieht wer da noch rauffillt und man sieht, ob das Limit überschritten ist.

Für was also einen Panel? Ich sage dunkel voraus, dass der Panel eines Tages mitsamt der gesamten Gruppe verschwinden könnte. Was da dann an Geld weg ist, mag ich gar nicht

erahnen. Vielleicht bin ich altmodisch. Aber einen Panel zu hypen finde ich lächerlich, zumal er die Funktionen unseres früheren Panels, der sogar noch Kleinis, Insis und Anfragen verteilt hat und Statistiken ausgab, nicht einmal hat. Aber selbst dieses Ding haben wir abgeschafft, da reine Spielerei.

 

Von daher: Gute Idee, aber bin mal neugierig auf die Umsetzung und die Folgen!

Ausserdem kann es ohnehin nur einen Juden geben :)

 

Das mit dem Panel gabs auf dem Ripperboard mal , war gut gedacht aber am Ende sinnfrei.

 

 

Share this post


Link to post
On 25.9.2021 at 4:49 AM, Exodus said:

Ich muss hier mal reinflamen. Ich halte von dem Ding rein gar nichts. Es hört sich geil an, bringt in der Praxis aber einen Scheißdreck. Keine Maschine kann einen BD optimal auswählen. 

Erst einmal danke für dein Feedback, aber doch, genau das kann ein System, das prüft, wie viel auf den Bankdrop bereits gefillt wurde. Unseren Bankdrops werden tägliche Limits gesetzt - und wenn dieser überschritten wird, kann der Bankdrop nicht mehr gefillt werden.

 

On 25.9.2021 at 4:49 AM, Exodus said:

Ein guter und ein schlechter Steller trennen sich dadurch, dass der schlechte immer nur schematisch vorgeht, ebenso schematisch wie Euer Panel.

Quatsch. Du verstehst hier etwas falsch. Die Website dient als Eintragungsplattform für Überweisungen, mehr nicht. Kein Bot oder ähnliches managet die Bankdrops, daher besteht keine Gefahr. Wir stellen jeden Tag die täglichen Fillinglimits für jeden einzelnen Bankdrop neu ein, sodass wir jeden Bankdrop als Individuum betrachten, so, wie es sich auch gehört.

 

On 25.9.2021 at 4:49 AM, Exodus said:

Zudem wird das ganze für den aussenstehenden extrem undurchsichtig und man weiss eigentlich nie genau, für wen man denn da gerade fillt.

Den Satz habe ich nicht ganz verstanden. Was meinst du genau?

On 25.9.2021 at 4:49 AM, Exodus said:

Ich teile lieber exklusiv meinen Leuten einen BD zu, falls nicht möglich etc., dann mehreren einen, aber alle haben immer einen Sheet (Airtable etc.)

Da kann man sich ebenfalls nicht nur eintragen, sondern auch zwischen mehreren BDs wählen. Man sieht wer da noch rauffillt und man sieht, ob das Limit überschritten ist.

Unser Fillingpanel ist in dem Fall dein Airtable und wir bieten ebenfalls die exklusive Möglichkeit unseren Fillern bei überzeugender Arbeit an, einen eigenen Bankdrop auf der Seite zu beanspruchen. Das ist alles auf der Seite enthalten. Dass dies nicht in der Projektvorstellung erwähnt wurde, werde ich nachbessern.

 

On 25.9.2021 at 4:49 AM, Exodus said:

Für was also einen Panel? Ich sage dunkel voraus, dass der Panel eines Tages mitsamt der gesamten Gruppe verschwinden könnte.

Um eine Alternative den Fillern anzubieten, die von altmodischen Bankdropstellern genervt sind. Vielen Dank für dein Feedback, den letzten Satz finde ich persönlich frech, wir lassen uns von der Zukunft überraschen.

 

Viele Grüße

Luke

Share this post


Link to post
7 hours ago, Luke said:

Erst einmal danke für dein Feedback, aber doch, genau das kann ein System, das prüft, wie viel auf den Bankdrop bereits gefillt wurde. Unseren Bankdrops werden tägliche Limits gesetzt - und wenn dieser überschritten wird, kann der Bankdrop nicht mehr gefillt werden.

 

Quatsch. Du verstehst hier etwas falsch. Die Website dient als Eintragungsplattform für Überweisungen, mehr nicht. Kein Bot oder ähnliches managet die Bankdrops, daher besteht keine Gefahr. Wir stellen jeden Tag die täglichen Fillinglimits für jeden einzelnen Bankdrop neu ein, sodass wir jeden Bankdrop als Individuum betrachten, so, wie es sich auch gehört.

 

Den Satz habe ich nicht ganz verstanden. Was meinst du genau?

Unser Fillingpanel ist in dem Fall dein Airtable und wir bieten ebenfalls die exklusive Möglichkeit unseren Fillern bei überzeugender Arbeit an, einen eigenen Bankdrop auf der Seite zu beanspruchen. Das ist alles auf der Seite enthalten. Dass dies nicht in der Projektvorstellung erwähnt wurde, werde ich nachbessern.

 

Um eine Alternative den Fillern anzubieten, die von altmodischen Bankdropstellern genervt sind. Vielen Dank für dein Feedback, den letzten Satz finde ich persönlich frech, wir lassen uns von der Zukunft überraschen.

 

Viele Grüße

Luke

Nu Front Bro. Ich sage nur, dass ich da einige Probleme bei dem Ding sehe. Es steht mir an sich überhaupt nicht zu als Konkurrent zu flamen. Andererseits bin ich mir nicht sicher ob dieser Value, den Du zuschreibst rauskommt. Am Ende kann es eh dahingestellt bleiben. Wenn es so läuft, wie Du sagst, mit manuellen Adjustierungen etc etc, dann ist das tatsächlich interessant. Es ist dann zwar weniger leistungsfähig, aber solide. Ich habe es auch so verstanden, dass swiss-crimetime mehrere BDs anderer in den Panel einbaut und zuweist, was echt zu Problemen hätten führen können, da man nie weiß, für wen man fillt und wer weiß ob da ein Ripper darunter ist. Wenn es aber quasi nur zum Signieren ist, kann man das machen.

 

MfG

exodus

 

PS: Nice, dass Du so klar darauf eingegangen bist

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×