Jump to content
geramont57

Wer hat mich gehackt? bzw warum schwarze CMD Fenster?

Recommended Posts

Also immer wenn ich meinen Windows 10 PC hochfahre, poppen sofort sehr viele schwarze CMD Fenster auf, aber ich kann nichts lesen, weil nichtmal 1Sekunde sind die wieder weg!

 

Hängt das jetzt mit Windows 10 zusammen? Dass da was mitstartet etc oder wieso ist das so?

 

Ich glaube kaum dass jmd Interesse an mir hat um mich zu hacken, daher gehe ich mal davon aus, dass es was mit Windows 10 zu tun hat, hoff ich halt mal!

 

Im WindowsProtokoll hab ich schon nachgesehen, aber steht auch was mit Fehler, Kritisch etc.... könnte also was mit Windows sein!

 

 

Share this post


Link to post





Ich werd glaub von Windows persönlich gehakt!

Hab jetzt mal bei Diagnose, Feedback, Datenschutz alles ausgemacht!

 

Denke der eigene Keylogger von Windows hat sich gestartet, womöglich denkt Bill Gates, ich will seine Windows Raukopieren und dann auf Ebay verticken!

 

Vielleicht hab ich es ja jetzt behoben!

Share this post


Link to post

Also die schwarzen CMD Fenster sind aktuell weg, hab wirklich alles Aus gemacht bei Datenschutz, Feedback, Diagnose fast alles! Bin mal gespannt wann die Fenster nächste mal auftreten!

 

Windows hat einfach einen internen Keylogger! Heftiger Shit! Also alles was jmd an einem PC macht wird direkt zu Microsoft nach Silicon Valley gesendet! Wirklich jede Eingabe!

 

Ich hoffe keine Fenster jetzt mehr! Falls doch, werd ich nochmehr auf AUS schalten oder Windows komplett löschen und Ubuntu draufmachen!

 

Bill Gates ist wohl der Einzige auf der Welt zusammen mit Microsoft die einfach einen Keylogger laufen lassen auf jedem Windows PC!

 

Heftiger Shit!

Share this post


Link to post
3 minutes ago, M1LL1ON said:

xDxDxDxDxDxDxDxDxDxD

Aber dann noch so einen schlechten Keylogger! Ja denken die die User sind dumm? Gleich nachdem Hochfahren, poppen die schwarze Fenster auf und verschwinden in Millisekunden!

 

Ich denke mal ich bin interessant geworden, weil ich Windows Raubkopien verkaufe, da ist wohl das System/der Keylogger angesprungen! xD

 

Mal schauen ob der in paar Tagen wieder angeht obwohl ich alles auf AUS gemacht hab!

 

Ein Nichtsgönner dieser Bill Gates, 130Milliarden € wär schon froh wenn ich nu 0,0001% von dem Vermögen schaffe!

Share this post


Link to post

natürlich sind offene shells immer ein zeichen dafür das jemand auf deinem System versucht was zu machen, am besten du löscht alles und gehst somit auf nummer sicher

Share this post


Link to post
Just now, M1LL1ON said:

natürlich sind offene shells immer ein zeichen dafür das jemand auf deinem System versucht was zu machen, am besten du löscht alles und gehst somit auf nummer sicher

bringt nichts, hab Rechner 10mal zurückgesetzt, aber jedesmal nach dem Aufsetzen bevor ich i-was anderes gemacht hab waren die schwarzen Fenster immer da!

 

Ich denke jetzt safe dass die Fenster mit dem Keylogger von Windows zutun haben! Vielleicht macht man sich auch verdächtig wenn man zu oft zurücksetzen tut!

 

Jetzt hab ich mal gehört, dass sich so ein trojaner/keylogger/virus/Schimmel oder was auch immer noch tiefer in PC/Laptop setzen kann!

 

Ins Bios? Tief in die Festplatte? Dafür bin ich nicht genug ausgebildet!

 

Dann müsste man womöglich den Laptop/PC komplett schlachten! Also Festplatte raus minimum!

 

Und keine Ahnung wo der sich noch ausbreiten kann! Bei einem verfaulten Apfel schneid ich einfach immer das Verfaulte weg und gut ist!

 

Aber auch hier muss es solche Lösungen geben!

Share this post


Link to post

Das kann ganz schön nerven bedeutet aber nicht das du infiziert bist. Meist handelt es sich um ein geladenes programm beim systemstart. Einfach mal in der aufgabenplanung oder im taskmanager bei autostart nachschauen. Windows zusätzlich abschotten nachhause zu telefonieren

Edited by Venom38

Share this post


Link to post

Wenn dann hättest du dir ein Rootkit eingefangen

 

Ich gehe allerdings eher davon aus, dass das einfach ein Fehler bei deiner Maschine/irgendeiner Komponente ist (zb Grafikkarte usw.) oder es ist ein Fehler bei Windows

Share this post


Link to post
15 minutes ago, JehovaCC said:

Wenn dann hättest du dir ein Rootkit eingefangen

 

Ich gehe allerdings eher davon aus, dass das einfach ein Fehler bei deiner Maschine/irgendeiner Komponente ist (zb Grafikkarte usw.) oder es ist ein Fehler bei Windows

Grafikkarte könnte wirklich sein, dass die rumspackt! Könnte locker möglich sein! Ich werde es die Tage/Wochen beobachten!

 

32 minutes ago, hay4busa said:

HAHAHAHA einfach mal AV scan mit windows denfender machen sollte vlt gehen

Wir sind hier nicht im Kindergarten! mein Windows Defender und andere AntivirenProgramme laufen seit Monat täglich 20mal durch, scannen alles ab, aber haben 0Bedrohung gefunden!

 

Es geht hier um Bill Gates, Milliardenschwerer Unternehmer der weiß schon wie man sein Keylogger/Trojaner/Virus ordentlich versteckt! Ich hatte auch schon Fälle, wo in der Windows Ereignisanzeige, einfach Berichte verschwunden sind, die das aufgedeckt hätten!

 

Einfach so sind die Fehler verschwunden, gabs nicht mehr! Grad die Fehler wo 100% beweisen dass es sich um MalWare handelt! Z.b. hat jmd versucht meinen Drucker zu aktivieren, und wollte sich was ausdrucken, stand so in der Ereignisanzeige!

 

Eventuell wollte Bill Gates, i-was von meinem PC gedruckt haben! Diese meldung sah ich paar Sekunden danach war die verschwunden!

 

Es geht hier um Milliarden, Bill Gates hat es mit Apple, Facebook, Google zu tun, der muss seine Spionage schon heftig verdecken damit er überhaupt eine Chance hat! Also ein einfacher AntivirenScanner bringt nichts! Windows Defender genauso wenig!

 

Es geht hier locker um das Corona Virus, jeder hat es aber keine weiß warum und weshalb! Genauso sind diese Viren/Schimmelpilze aufgebaut!

 

Aber ich esse auch einen Apfel mit Schimmel und bekomme trotzdem nichts! ;)

Share this post


Link to post
4 minutes ago, geramont57 said:

Grafikkarte könnte wirklich sein, dass die rumspackt! Könnte locker möglich sein! Ich werde es die Tage/Wochen beobachten!

 

Wir sind hier nicht im Kindergarten! mein Windows Defender und andere AntivirenProgramme laufen seit Monat täglich 20mal durch, scannen alles ab, aber haben 0Bedrohung gefunden!

 

Es geht hier um Bill Gates, Milliardenschwerer Unternehmer der weiß schon wie man sein Keylogger/Trojaner/Virus ordentlich versteckt! Ich hatte auch schon Fälle, wo in der Windows Ereignisanzeige, einfach Berichte verschwunden sind, die das aufgedeckt hätten!

 

Einfach so sind die Fehler verschwunden, gabs nicht mehr! Grad die Fehler wo 100% beweisen dass es sich um MalWare handelt! Z.b. hat jmd versucht meinen Drucker zu aktivieren, und wollte sich was ausdrucken, stand so in der Ereignisanzeige!

 

Eventuell wollte Bill Gates, i-was von meinem PC gedruckt haben! Diese meldung sah ich paar Sekunden danach war die verschwunden!

 

Es geht hier um Milliarden, Bill Gates hat es mit Apple, Facebook, Google zu tun, der muss seine Spionage schon heftig verdecken damit er überhaupt eine Chance hat! Also ein einfacher AntivirenScanner bringt nichts! Windows Defender genauso wenig!

 

Es geht hier locker um das Corona Virus, jeder hat es aber keine weiß warum und weshalb! Genauso sind diese Viren/Schimmelpilze aufgebaut!

 

Aber ich esse auch einen Apfel mit Schimmel und bekomme trotzdem nichts! ;)

das klingt logisch ruf am besten bei Microsoft Tech support an und frag nach wer hat meinen Drucker Benutzt ?

 

Spaß beiseite Windows defender ist selbst mit Teuren Cryptern schwer überlistbar würde ich sagen hab locker 1 jahr versucht win 10 defender zu überlisten egal welchen crypter (Gekaufte Crypter ich weis das kostenlose useless sind) daher würde ich sagen win defender ist mit einer der sichersten AV die es giebt nod32 oder avast und der ganze quatsch lohnt sich garnicht 

Edited by hay4busa

Share this post


Link to post
37 minutes ago, hay4busa said:

das klingt logisch ruf am besten bei Microsoft Tech support an und frag nach wer hat meinen Drucker Benutzt ?

 

Spaß beiseite Windows defender ist selbst mit Teuren Cryptern schwer überlistbar würde ich sagen hab locker 1 jahr versucht win 10 defender zu überlisten egal welchen crypter (Gekaufte Crypter ich weis das kostenlose useless sind) daher würde ich sagen win defender ist mit einer der sichersten AV die es giebt nod32 oder avast und der ganze quatsch lohnt sich garnicht 

Crypter die man kauft sind meistens genau so behindert wie public crypter.

 

Entweder eigene Stubs machen oder machen lassen

Share this post


Link to post
14 minutes ago, JehovaCC said:

Crypter die man kauft sind meistens genau so behindert wie public crypter.

 

Entweder eigene Stubs machen oder machen lassen

kommt drauf an crypt.guru ist schon sehr gut und auch nicht besonders teuer eigene stubs sind zu teuer meiner meinung nach

Edited by hay4busa

Share this post


Link to post
57 minutes ago, hay4busa said:

das klingt logisch ruf am besten bei Microsoft Tech support an und frag nach wer hat meinen Drucker Benutzt ?

 

Spaß beiseite Windows defender ist selbst mit Teuren Cryptern schwer überlistbar würde ich sagen hab locker 1 jahr versucht win 10 defender zu überlisten egal welchen crypter (Gekaufte Crypter ich weis das kostenlose useless sind) daher würde ich sagen win defender ist mit einer der sichersten AV die es giebt nod32 oder avast und der ganze quatsch lohnt sich garnicht 

Dann solltest du über deine Löschung nachdenken windows defender ist nicht mehr so einfach aber immer noch einfach....

Share this post


Link to post
3 minutes ago, Fakster said:

Dann solltest du über deine Löschung nachdenken windows defender ist nicht mehr so einfach aber immer noch einfach....

okay will mal sehen wie du win 10 defender in runtime austrickst haha

Share this post


Link to post
8 minutes ago, hay4busa said:

okay will mal sehen wie du win 10 defender in runtime austrickst haha

Kein Thema... Du hast einfach kein Plan, was du da redest und ich denke von Crypographie hast du erst recht keine Ahnung.

Überlass sowas lieber Leuten die auch wirklich Programmieren können.

 

LG

Share this post


Link to post

ich denke dass leute von hier dafür verantwortlich sind! Also Hacker von hier....

 

Kriminelle Arschlöcher wo mich hacken wollen etc....

 

Aber das juckt mich nicht, hab genug Wissen um gegen die anzukommen!

 

Und Windows defender ist leicht auszutricksen.... die Hacker machen pro Tag 10-100k glaub mir die haben kein Bock dass das public wird etc

 

die hacken auf diese weise viele online Bankings usw...

 

einfach nur Hurensöhne aber habe alle durchschaut jetzt!

 

und Bill Gates auch!

 

aber mir ist das ehrlich gesagt scheiss egal, soll halt ein Hacker hacken was soll er sonst machen?

 

lächerlich, lasst die Hacker Hacker sein und ihr bleibt sowie ihr seid basta aus!

Share this post


Link to post
16 minutes ago, hay4busa said:

kommt drauf an crypt.guru ist schon sehr gut und auch nicht besonders teuer eigene stubs sind zu teuer meiner meinung nach

wie soll er sehr gut sein wenn er nicht an defender vorbeikommt?

Sogut wie jeder lohnenswerte bot hat windows 10 und damit defender

somit kannste nur gammel-bots infecten die noch auf win7 laufen also irgendwelche asiatischen süßigkeitengeschäfte oder so

Die PCs wo geld liegt laufen aber auf Win10 und haben meistens standardmäßig defender an

 

Share this post


Link to post

Ich trickse alle Hacker aus, ob die wollen oder nicht, ich bestimme wer was darf und wer nicht etc...

 

Also sollen die halt schwarze CMD fenster öffnen ich werde die suchen!

 

Auch wenn die schon so schlau sind, dass die die Ereignise bei Windows verschwinden lassen, trotzdem hab ich es mitbekommen also sind es nur 08/15 Hacker!

 

einfach nur Scheisse....

 

mehr sag ich jetzt nicht

Share this post


Link to post
1 minute ago, JehovaCC said:

wie soll er sehr gut sein wenn er nicht an defender vorbeikommt?

Sogut wie jeder lohnenswerte bot hat windows 10 und damit defender

somit kannste nur gammel-bots infecten die noch auf win7 laufen also irgendwelche asiatischen süßigkeitengeschäfte oder so

Die PCs wo geld liegt laufen aber auf Win10 und haben meistens standardmäßig defender an

 

glaubst du noch an Märchen oder wie?

 

ein richtiger abgefuckter Hacker verdient 10k pro Tag safe wenn nicht sogar 100k pro Tag

 

glaubst du nicht, dass der schon längst rausgefunden hat wie er Windows10 austricksen kann?

 

Also wenn du noch Windows glaubst dann bist du safe verloren!

 

Diese hacker hacken Leute in anderen Länder etc.... die tun die erpressen etc

 

es geht hier nicht um 08/15 Hacker, das sind Hacker wo Unternehmer hacken wo 500k pro Monat Umsatz machen und mehr....

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×