Jump to content

waterdrop250

Member
  • Content count

    58
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

37 Excellent

About waterdrop250

  1. haben uns geeinigt, kann archiviert werden Er schickt mir Sachen noch zu
  2. schließe mich der suche nach erfahrenen spamern an
  3. Wer auch seine USA Tutorials gekauft hat und schon mit eigener Recherche weitergekommen (wie ich auch) schreibt mir gerne und lasst uns austauschen. Ich mein das Modell an sich muss ja funktionieren, es kommt eben nur auf die kleinen Details an es in der Praxis auch erfolgreich anzuwenden.
  4. Hallo in die Runde, zunächst mal möchte ich betonen, dass dieser Report gut überlegt ist und nach wie vor nach einer Lösung gesucht werden soll. Jedoch Ghosted mich ur1zen seit Tagen in den PN's als auch auf Telegram, daher der Versuch der Kontaktaufnahme über den Report. 1. Schilderung des Vorfalls und was ich alles gekauft und bezahlt habe. Habe Ur1zen hier übers Forum gefunden und war auf der Suche nach einem Fakeshop. Seine Themen sehen ja gut aus und er kann sich auch gut verkaufen. Also habe ich Kontakt aufgenommen und 2 Fakeshops, gekauft, Mentoring gebucht für Ads schalten nur für das FS Thema. Am Anfang war der Kontakt super. Die Lieferung der Shops hatte sich schon einige Tage verzögert, aber es wurde zumindest geantwortet und hingehalten. Als ich dann das Mentoring für Ads in anspruch genommen habe, hat das auch auf den ersten Blick super ausgesehen, jedoch wurde 2 Tage später der Google Account gebannt. Ab hier gab es dann keine unterstützung mehr, obwohl das mentoring für Google Ads und Printerest Ads ausgemacht war. Bezahlt hatte ich allerdings schon. Parrallel dazu habe ich seinen Beitrag zu den USA Methoden und Krediten gesehen und weil wir gut im Kontakt waren am Anfang und er mir auch bei einigen Sachen geholfen hatte, war einfach ein gewissen Grundvertrauen in seine Kompetenz da. Also auch noch für 2k die USA Kredit Methoden gekauft. Dann mich damit probiert und nach tage/wochenlangem rumprobieren und zwar jeden Tag konstant und wie im Tutorial beschrieben ist mir nach weiterer Recherche aufgefallen, (was ich bis jetzt auch sehr merkwürdig finde), dass die Methode praktisch gar nicht funktionieren kann, selbst wenn man es schafft sämtliche verifizierungen zu bypassen. Denn alle Kreditanbieter, auch die im Tutorial genannt werden, verlangen einen Service zu connecten der prüft wie lang das Konto schon existiert und wieviele Transaktionen dort laufen, und neue Konten werden grundsätzlich abgelehnt, vorallem wenn es nicht die Gehaltskonten sind. Also faktisch ist das nicht möglich, urzen antwortet mir natürlich auch nicht mehr und versprochene Hilfe und unterstützung bleibt aus. ich werde einfach geghosted. Dann habe ich ihm nochmal 500€ überwiesen (ohne TH) weil ich davon ausging er zeigt mir das schnell, wo ich mit ihm 1 zu 1 live einen kompletten Case durchgehen wollte. Die 500€ hab ich innerhalb 5min geschickt, (vor wochen) das mentoring blieb aus. Sobald das Geld geschickt war kam einfach kaum mehr was, nur noch hier und da "ich melde mich noch". aber eben keine konkrete Hilfe. Der eine Fakeshop ist mittlerweile einfach komplett down, den Server musste ich selber verlängern, weil er abgelaufen war, aber dort ist nichts mehr drauf sodass ich nichtmal wen anders beauftragen kann für mich ads zu schalten. Ich habe also für die Tutorials und Mentorings sowie Shops etwas über 5k an urzen gezahlt, dann natürlich für die Umsetzung sicher auch nochmal für FULLZ, Daten usw. 3-4k, weil ich hartnäcking bin und am anfang einfach gesagt wurde es liegt an den Vics, die Vics sind schrott, nimm neue vics usw. und dann noch kleinkram hier und da als ausgaben was sich halt auch alles sammelt. Sicherlich durch die Nummer gesamt mehr als 10k im Minus. Ich habe also - Einen Fakeshop der offline ist aber voll bezahlt - Ein bezahltes und nicht erhaltenes Mentoring für FS Ads - Ein USA Tutorial das nicht funktioniert (wo ich mittlerweile sogar anzweifle, ob das jemals umgesetzt wurde oder einfach 10 jahre alt ist und damals funktioniert hat) - Ein bezahltes und nicht erhaltenes Mentoring für USA Kredite Nach wie vor Suche ich eine Lösung, bin auch täglich erreichbar und versuche kontakt aufzunehmen, jedoch erfolglos. Jetzt kommt eine Sache aus der alle lernen können. Ja, ich bin neu in gewissen Gebieten und Zeit ist mir wichtig. Ich weiß dass ich auf den Gebieten oben nicht der Experte bin, deshalb habe ich ja für die Sachen bezahlt und mir erhofft das ganze zu lernen. Ich denke jedoch nach meinem gesunden Menschenverstand, dass jeder der Tutorials verkauft, die Methode selber in den seltensten Fällen selber benutzt. Warum sollte man sonst ein Tutorial für 2k verkaufen, wenn man damit 10-100k am Tag machen könnte. Beleidigungen, dass ich ein Anfänger bin oder sonstiges können gespart werden, mir ist das bewusst, genau deshalb wollte ich ja mit dir @ur1zen als "Experte" zusammenarbeiten. Ich möchte eine Lösung und zwar zeitlich, nicht geghosted werden wenn man für eine Leistung bezahlt.
  5. Zur Info, ich habe Logs inkl. cookie.txt und Infos über einen Stealer. Wenn ich die IP Manuell eingebe, wird dann eine Verbindung versucht über die IP herzustellen, oder ist das nur der Wert der angezeigt wird?
  6. 1. Cookies importiert 2. IP mit der selben PLZ 3. User Agent inkl. WebRTC teilweise, hier aber noch unsicherheit ob alles richtig gemacht wurde @ghozzt Was gibt es bei 3. zu beachten, damit alles richtig ist?
  7. welche Risiken siehst du da?
  8. Hi zusammen, wenn ihr logs habt, inkl. Cookies.txt und Fingerprint Infos, wie kann man seinen Multilogin Browser (oder welche ihr sonst noch verwendet/empfehlt) so einstellen, dass Google, Exchanger und Banken auch das Gerät als bekanntes Gerät einstufen und NICHT die Meldung kommt "unbekanntes Gerät" und ein SMS Verifizierungscode angefordert wird? Bei Google hab ich es schon paar mal geschafft, dass der Account automatisch sogar eingeloggt war (nur durch cookie import) - aber ein System/Muster habe ich da noch nicht erkannt. Wie geht ihr da vor? Wer hat Erfahrung?
  9. lol whoer sagt ja bei fast allem dass es niacht blacklisted ist
  10. Moin, wie testet ihr ob IP's blacklisted sind und wo kriegt ihr CLEANE Socks5 her? Ich nutze 911 und hatte immer scamlytics und f1 mate benutzt um die auf Fraudscore etc. zu checken. Auch wenn die IP's dort immer sauber aussahen, sind einige BD eröffnungen usw. nicht durchgegangen. Also habe ich auch noch maxmind mit dem ich jetzt checke und siehe da. Oftmals zeigen zwei service an, dass eine IP clean ist, aber dann zeigt der dritte an dass ein sehr hoher fraudscore vorhanden ist. Nutze USA IP's. Wo kriege ich cleane socks her? Wie testet ihr es und was sind eure erfahrungen damit? Wie häufig scheitert ihr an BL IP's?
×