Jump to content

deretwasandere

Member
  • Content count

    11
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About deretwasandere

Personal Information

  1. Haha sieht ja easy aus. Und Chargenummer kann man einfach irgendeine nehmen die schon vorhanden ist? (Geht ums digitalisiern)
  2. Moin, ich frage mich ob man sich den Impfpass einfach selber fälschen kann? Prinzipiell brauch man ja nur ein Stempel von einem Arzt, den kann man sich auf einer der tausenden Billo Stempel Fabrik Seiten erstellen. Um die Sticker zu machen holt man sich einfach ein Ettiketengerät und die Sticker in den richtigen maßen wie es beim Orginal ist. Chargennummer nimmt man einfach die von Leuten die schon geimpt sind z.B. im Bekanntenkreis. Hat da jemand genauere Infos ob das so funktonieren würde? Peace
  3. Mittwoch, 09. Juni 2021 - 09:50 Uhr Mit einer großangelegten Razzia in drei Bundesländern sind Ermittler gegen eine Bande mutmaßlicher Computerbetrüger vorgegangen. Wie die Bundespolizei am Mittwoch in Potsdam mitteilte, sollen sich die Verdächtigen auf den Verkauf betrügerisch erlangter Bahnfahrkarten spezialisiert haben, wodurch sie die Deutsche Bahn um rund 450.000 Euro schädigten. Bei den Durchsuchungen in Bayern, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt wurden demnach fünf Hauptbeschuldigte gefasst. Insgesamt richten sich die Ermittlungen gegen 20 Verdächtige im Alter von 21 bis 48 Jahren. Die professionell organisierte Bande soll über das Internet anonym massenhaft Bahnfahrkarten gekauft haben, wofür sie durch sogenanntes Phishing illegal erlangte Kreditkartendaten nutzte. Die Tickets verkaufte sie danach über Social-Media-Profile verbilligt weiter oder nutzte sie selbst. Den Behörden zufolge geht es um mindestens 13.300 Fahrkarten, für welche die Bahn letztlich kein Geld erhielt. Hinweise auf die Bande kamen von dem Unternehmen. Den Ermittlern gelang es, die Beschuldigten zu identifizieren. Quelle: https://www.rheinpfalz.de/lokal/pfalz-ticker_artikel,-großrazzia-gegen-mutmaßliche-fahrkartenbetrüger-_arid,5213036.html
  4. Aufjedenfall möglich. Kenne einige die sich die neusten MacBooks ergaunert haben im Wert von über 4000€. Einfach sagen das dass Packet beschädigt war und also du es geöffnet hast war eine Steinplatte drin o.ä. (natürlich hast du das Packet direkt nach erhalt so aussehen lassen - Fotos machen und amazon schicken!). Eine andere möglichkeit ist zu warten bis der Packetbote es vor der Tür abstellt oder zur Post bringt zur abholung, da ist die wahrscheinlichkeit nocht höher das alles dann klappt. Immer drauf achten das dass jeweilige Produkt auch von Amazon verkauft und versand wird. Ich hab mir sagen lassen das alles unter 1000€ Warenwert direkt von den jeweiligen Mitarbeitern am telefon erstattet werden können ohne weiteren Sachverhalt. Alles darüber wird erst geprüft und ggf. an das Amazon 2tenLevel (Führungsposistionen) weitergeleitet. Dann kann das alles bis zu 4 Wochen dauern. Aber wenn du da jeden zweiten Tag anrufst und stress machst und so wirkst als hättest du wirklich dein Produkt nicht erhalten ist das ganze überhaupt kein Problem. Im Endefekt übernimmt den schaden die Versicherung oder der jeweilige Transpoteur. Hab es selbst schon zwei mal gemacht. Du solltest auf jedenfall eine gute History haben d.h. in den letzten Jahren viel bestellt und Prime Kunde gewesen damit alles glaubwürdiger erscheint. Viel Spaß
  5. PSG Hässlich, Fussball Scheiße.
  6. schalt noch ein pp vpn dazu dann reicht das Setup vollkommen aus. Trails alleine ist schon mächtig, Snowden konnte ja dank diesem OS jahre lang unentdeckt bleiben
  7. Hat mir Deutsche Bahn gutscheine für 20€ angeboten. Wollte 5 Stück kaufen und bin first gegangen (erstmal 50€) ich weiß das dass für ein Report nicht reicht aber dennoch will ich ander User hier warnen mit ihm geschäfte zu machen. Wenn du das hier liest: Wie traurig das du für ne 50PSC leute abziehst, das Geld juckt mich sowas von 0. Bitter junge.
  8. Moinsen, durch die SuFu bin ich leider nicht viel schlauer geworden. Gibt denn hier noch gescheite Verkäufer für DB Gutscheine oder Tickets die legit sin? Früher z.b Eismann1337 hab das Gefühl das Angebot wurde die letzten Monaten weniger.
×