Jump to content

codex

Member
  • Content count

    47
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About codex

  1. @Rollsroyce @mann1pulator Wie schaut es aktuell mit Google Ads aus, muss man die zwingend selber zahlen über RU Anbieter oder kann man non-VBV CC bei EN, NL, AT, DE Accs nutzen? Ich wäre über einige nette Worte froh, gerne auch per PN - war eine Weile weg, da hat sich bei Google bisschen was getan. LG
  2. Ist der Schindler noch vertrauenswürdig?
  3. Suche billiges Weed

    Das Weed ist schön, sieht gut aus - ist nur zusätzlich besprüht
  4. Suche billiges Weed

    knapp 2900g vorhanden. mittelmässiges Kush ~15% THC + besprüht! Für 4.8€ kann ich dir das abgeben, TH, proofs kein Problem.
  5. Wenn man nicht in der Lage ist die Kunden und ggf so ein hohes Bestellaufkommen zu bedienen, dann sollte man es vielleicht lassen. Ich habe dich extra gefragt, ob die Ware da ist. Dieser Post bezieht sich auf deine Beiträge in den Foren.
  6. PapasApotheke sollte Di die Ware versendet haben, bis dato nichts da und keine Antwort. @PapasApotheke bitte TID zusenden oder Geld erstatten. Danke.
  7. Was hat es mit den gleichen Chargenummern aufsich? Kann man die gleiche Chargenummer (1. Impfung) in 10 Pässen verwenden? Die zweite Impfung hat natürlich eine andere Chargenummer
  8. Fr/Sa bestellt, sollte Di raus - bis heute nichts da.
  9. ggf können sich @Casio2903 @JackDaniels @POLLUX zu Wort melden. LG
  10. Ausser Frage, vielen geht es so. Dennoch war es nicht die Frage. Hier bei geht es zu diskutieren, wie wir das Risiko minimieren können. Dafür brächte man paar Meinungen von internen Personal. Werden die Charge Nr'n bei der Apotheke geprüft? Die Apotheke macht ja eine Kopie vom Ausweis und Impfass -> wohin werden diese Daten gesendet? Was passiert wen z.B. das gestemplete Impfzentrum geprüft wird wegen Betrug etc. - werden dann die Kopien die in der Apotheke gemacht werden durchgeprüft? Da es nur so auffallen kann, da man garnicht in der Datenbank des Impfzentrums steht. Arbeiten die Seller mit echten Charge Nr'n oder nicht, dass weiß man i.d.R nicht zur 100%. Wenn der Pass und die Impfbescheinung wie alle anderen aussehen, stellen die i.d.R keine Fragen. Man sollte darauf achten dass das Impfzentrum nicht 100erte Kilometer vom Wohnort entfernt ist, da könnten Fragen auftauchen, aber auc hier gilt SE - wer reden kann, bekommt die digitalisierung problemlos durch. Ein Tipp: Ruf in der Apotheke vorher an und frag wie lange es dauert und was du mitbringen sollst. Einige Apotheken behalten die Sachen für mehrere Stunden, in diese würde ich nicht gehen. Andere machen den Prozess innerhalb vom 5min.
×