Jump to content

Rollsroyce

Banned
  • Content count

    288
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    13

Rollsroyce last won the day on June 5 2020

Rollsroyce had the most liked content!

Community Reputation

3,752 Excellent

About Rollsroyce

  • Rank
    Der Filler

Recent Profile Visitors

6,460 profile views
  1. Jungs, insbesondere bzw. nur ihr beiden @wdbln @mann1pulator, es ist gut neuen Usern zu helfen und auch notwendig, aber der erste Zahlungsweg von BTC auf Ads nähert sich dem Ende. Die ersten Sicherheitsmeldungen stehen schon im Account. Direkt ein paar Tage nach deinem Post @wdbln. Check mal deine Ad Zahlungsaccounts @wdbln. Steht dort. Siehst du. War Bockmist es zu leaken, auch wenn es gut gemeint war. Eine neue Sicherheitsmeldung durchgehend auf allen Accounts. Verkauft die Methoden beschränkt, aber lasst die doch nicht durch New User die es testen wollen for free down gehen. Es gibt aktuell noch 3 weitere Methoden. Behaltet die besser für euch oder verlangt wenigstens Geld.
  2. Top Einstellung. Top Jungs. Top Service. Sehr sympathisch die 2!
  3. @Frontman @Mr_Penny_Bag Ich kann teilweise 10-20 Shops zeitgleich down machen. Es kommt immer auf den Shop an und wie stark die Absicherung ist. Ich greif mit verschiedenen Layern an. Einen Versuch ist es wert, wenn die Zahlung stimmt. Kann die Shops auch über mehrere Stunden/Tage down nehmen. PN ist raus.
  4. Fast garnicht. Die einzige Möglichkeit ist es eine echte GmbH zu nutzen die sich mit exakt demselben Gegenstand beschäftigt wie dein FS und über mehrere Wochen hinweg eine Bewertungshistory bei allen möglichen Bewertungsportalen fakest. D.h. Fake Email erstellen, dir durch den Shop eine Bewertunganfrage zustellen lassen und hoffen, dass es durch geht. Hierbei ist der Wert von 4,75 Sternen besondern nützlich da Google dadurch deine CPC senkt. Dazu kannst du echte Paymentgateways die als Sammelzahlung auf dem GmbH BD eingehen nutzen, aber selbst das lohnt sich nicht, da ab einer bestimmten %-Quote, je nach Anbieter die Zahlung auf hold gestellt wird. Damit erreichst du nur einen Zeitvorsprung und ist die Mühe kaum wert. Siehe Cragoo.de das ist einer dieser Shops und ich möchte auch gleichzeitig mit dem Mythos aufräumen, dass Cragoo.de, .at, .com 9-10 Millionen Euro Schaden verursacht hat wie manche Medien und auch Aktenzeichen XYZ unteranderem berichtet haben. Das ist völliger Humbug. Lediglich eine Prostituierte wurde wegen ca. 30.000 in U-Haft genommen, der Zuhälter war sauer, da ihm 5-6 Monate Einnahmen entgangen sind und das wars auch. Der Rest ging an andere BDs. Ganz im ernst @petschu, es gibt aktuell keine realistische Möglichkeit komplett unter dem Schirm zu bleiben, kein Proxy und kein Cloaking. Weißt warum? Ich nutze selbst eine Software die mir in DE-SHOPPING alle Anbieter auflistet die frisch hinzu gekommen sind und zu welchen Preisen und wie viel Prozent niedriger sie meine EAN Produkte anbieten. AH nutzt eine ähnliche Software wie ich und es ist keine Hexerei! Manchmal DDos ich Konkurrenten mit max 4 der stärksten aktuell verfügbaren russischen Botnets solang es mir Profit einbringt, die es wagen Fakeshops mit ähnlichen Produkten wie ich zu hosten und kicke die entweder aus Shopping bzw. verursache den Shopinhabern extrem hohe Kosten. Nicht 1 Shop, sondern 10 bis 20 Shops zeitgleich mit verschiedenen Layer Methoden. Da hilft meist auch kein DDos Schutz. Damit meine Klickzahlen hoch gehen und zur selben Zeit meine Kosten runter. Weisst ja, Shopping ist ein Bieter-System. https://crimemarket.to/index.php?/topic/13521-alle-fakeshops-gehen-heute-down/&tab=comments#comment-82490 Aber das geht wahrscheinlich schon zu weit für dein Verständnis.
  5. Du hast wahrscheinlich Geldprobleme, aber damit kannst du eher wenig anfangen.
  6. @Russiaboy98 @Longbottom @Daimler @Japanis @Exodus @MuschiHai @KingKongLX @Tecca @Crypto2Cash @Obstforscher @Bypass @Rinkk @dontcare777 @dada123123 Das ist kein Troll-Kommentar sondern Realtalk, obwohl ich alle anderen Troll Kommentare mit Genuss gelesen habe. Also, wenn du dich richtig anstellst, kannst du richtig absahnen. Bei mir hat es tatsächlich fast 10 Jahre Einarbeitung gedauert, bis ich die Grenze von 1.000.000 Euro Paper daily durchbrochen habe. Bei Paper spricht man in der Szene von Prozenten des Shopumsatzes. Bei mir liegt der Wert bei etwa 25%, kann aber auch bei geringer Quali bei 5-10% liegen. Je nachdem wie gut der FS und die Produkte sind. Das ist erst vor etwa 2 Jahren passiert. Einige von euch können diese 10 Jahre durch gute Mentorings mittlerweile überspringen. Damals war es nicht so einfach. Klar, es klappt nicht jedesmal, das ist auch nicht notwendig. Aber, wenn du ein vernünftiges Projekt 2 oder auch 3 Mal im Jahr hast, bist du einer der wenigen Glücklichen und kannst den Hut auf Halbmast setzen. Ich wünsche euch allen gute Erfahrungen und nutzt soweit wie möglich den TH. Kuss auf die Nuss. Wiederschaun und reingehaun. Rolls
  7. Ich unterstütze @mann1pulator bei euren offensichtlichen Fragen die ich zu 100% richtig beantworten kann. @DieAutorin In deinem Fall https://www.vmware.com/. Besser wäre es du nutzt direkt einen RDP und connectest ihn mit einem RAM VPN Anbieter per Kaskade vom Main-Rechner aus. @Eddy ist teilweise noch machbar. Whatsapp funktioniert nicht mehr. Insta bis unter 100k Followern. Nutz auf dem anderen Forum die Suchfunktion.
  8. Der User @x1337 hat vollkommen Recht das geht an dich @TorusAlliance raus. Auktionshilfe etc. hat sehr viel mit mit Fakeshop Filling zu tun. Ich kann es dir aus erster Quelle berichten, dass DE BDs bei DE Filling sich kaum lohnt. Nutz EU BDs. Das lässt sich auch ganz simple erklären. Ich lande immer, wirklich immer auf Auktionshilfe wie fast jeder Fakeshop mit hohen bis extrem hohen Klickzahlen auch auf AH. Egal ob ich Cloaking oder Proxies verwende. Das bringt bei so extremen Klickzahlen nichts. Teilweise habe ich bei einem guten Run 100-150.000 Klicks daily. Das schafft soweit ich weiß keiner in der Szene. Das ist mehr als Mediamarkt oder Saturn. Klar, es klappt nicht immer! Ich kann dir auch sagen, dass ich eine ähnliche Software wie Auktionshilfe nutze. Ich kann tatsächlich sehen welcher Shop, welche Produkte anbietet und zu welchem Preis. Manchmal DDos ich Konkurrenten die es wagen Fakeshops mit ähnlichen Produkten wie ich zu hosten und kicke die aus dem Merchant Center. Damit meine Klickzahlen hoch gehen und die Kosten runter. https://crimemarket.to/index.php?/topic/13521-alle-fakeshops-gehen-heute-down/&tab=comments#comment-82490 Nicht 1-2 Fakeshops. Ich deaktiviere 10-20 Fakeshops innerhalb weniger Stunden die mir Konkurrenz machen, wenn ich will. Schau dir den oberen Link an. Aber das geht wahrscheinlich schon zu weit für dein Verständnis. Glaub mir, EU BDs sind dein Segen, da die ganzen Hartz4 Leute wie Wollmilchsau von Auktionshilfe etc. deine DE BDs innerhalb von 12h dichtmachen kann. Davon hast du zu wenig. Aber bei EU BDs dauert es einige Tage bis Wollmilchsau etc. deine BD sperren kann. Um genau zu sein 3-5 Tage. Quasi eine gesamte Filling-Woche. Das eröffnet dir Möglichkeiten von mehreren Millionen Euro die Woche, wenn du alles richtig anstellst. Klar, es klappt nicht immer. Aber bei 1-2 Mal im Jahr hast du ausgesorgt. Lass uns @TorusAlliance den Thread von @mann1pulator sauber halten und nicht zu spammen.
  9. Grundsätzlich gilt bei EU BDs folgendes: Nutz auf keinen Fall DE BDs bei DE Filling! Auktionshilfe und co. downen DE BDs teilweise innerhalb eines halben Tages, wenn sie es wollen. Bei EU BDs hast du hast du ganz easy 3-5 Tage Zeit, sofern dein Setup stimmt. Offtopic Dasselbe Prinzip passiert auch bei DE IDs. Nutz DE Fake IDs niemals in DE. Nutz DE Fake IDs innerhalb der Eu.
  10. Starke Aktion @mann1pulator. An alle anderen: @x1337 @Shado444 @TorusAlliance @Joel @RaxXxz0r @DerSteinmetz @ySilva @TorusAlliance Im Bereich FS Filling kann ich euch ehrlicherweise ganz klar sagen, dass er nicht die Erfahrung hat die aktuell notwendig sind um extreme Summen zu fillen. Mit extrem meine ich 500.000 bis 1.000.000 Euro paper daily. Im OB Cashout ist er jedoch laut Aussagen meiner Kontakte ganz wild unterwegs und bietet ein OB Cashout Mentoring für einen fairen Preis an. Er kann aber hier und da bei allgemeinen Fragen bestimmt weiterhelfen. Er wird sicherlich auch den ein oder andere User finden der sein OB Cashout Mentoring in Anspruch nimmt finden, mit Recht. Und ja, er ist einer der großen in der Szene. Das weiß ich aus eigener Erfahrung durch meinen Partner. Wiederschaun und reingehaun. Kuss auf die Nuss.
  11. 1 bis max 3k pro Minute zu Schlagzeiten zwischen 16 und 22 Uhr, wenn die Ads kombiniert mit einem ordentlichen Shop laufen. Das passiert ehrlich gesagt nicht jedes Mal, aber oft genug um gut bis sehr gut über die Runden zu kommen. Realtalk.
  12. @B1BOSS @goony @c0rd!ceps? @P2NP @Server4You @Pwned @UnknownUser Meine Großmutter ist leider vor 2 Monaten nach der ersten Impfung innerhalb von 2 Tagen verstorben. Sie möge in Frieden ruhen. Realtalk. Die Langzeitfolgen sind aktuell nicht absehbar. Das ist Fakt.
  13. Richtig, @Edgar wie ich schon im oberen Post nachgebessert habe und sagte.
  14. Das Ding ist, dass ein Investigativ Journalist wie -Peter Giesel von Kabel1- die Firma die in eben dieser Villen-Vermietungs Rechnung stand tatsächlich mit seinem 12-Köpfigen Team abklappert und recherchiert und dafür mit seiner Produktionsfirma ganz locker 3.000-5.000 Euro pro Sende-Minute kassiert. Das löst bei mir mindestens so einen Cringe aus wie unsere heutigen Politiker die ohne Ahnung in völliger Fehlbesetzung und Ahnungslosigkeit "hochbefördert" werden! Aber das gute daran ist für uns als Fraudler, dass der Großteil aller Kommentatoren sagt wie "toll" er recherchiert hat. Unglaublich aber wahr. Die Vics haben wenig Ahnung und davon viel!
  15. Moin Moin meine aktiven Freunde, Habe mir heute eine unglaublich peinliche Kabel 1 Reportage von -Achtung Abzocke- reingezogen. Peter Giesel versucht den Fraudler zu finden der per KLAZ Villeninserate vermietet hat. Das war so cringe und unangenehm, dass ich mir ständig die Hand vor den Kopf halten musste. Hier ist das etwa 10 Minuten Video: https://www.youtube.com/watch?v=GKlo4GQbLzg Unglaublich wie naiv die Naivität sein kann! An dieser Stelle wiederschaun und reingehaun. Kuss auf die Nuss.
×